Achtsame Business Etikette „Made in Germany“

Deutschland Knigge für ausländische Mitarbeiter und Geschäftspartner
„Andere Länder, andere Sitten“, so lautet ein immer noch sehr zeitgemäßes Sprichwort.
In Zeiten der Globalisierung ist es nicht nur für uns Deutsche wichtig, in anderen Ländern angemessen zu agieren und aufzutreten. Auch viele zugezogene Mitarbeiter und Geschäftspartner aus anderen Kulturkreisen stehen hier in Deutschland vor Herausforderungen sich in der deutschen Arbeitskultur zurechtzufinden. Missverständnisse und Konflikte sind vorprogrammiert und erschweren das tägliche Miteinander. Persönliche Enttäuschungen und Ablehnung im Berufsalltag sind die Folge.

Nutzen und Ziel

Ihre Mitarbeiter (Sie) erfahren in diesem Seminar die deutschen Arbeitsgepflogenheiten. Diese werden Ihrer eigenen Arbeitskultur gegenüber gestellt. Sie werden sensibilisiert rechtzeitig auf Fettnäpfe zu achten um sich im Berufsalltag wie bei Geschäftsverhandlungen, Geschäftsessen sowie beim Dresscode sicher zu bewegen. Trotz alledem soll die eigene Authentizität nicht verloren gehen.

Aus dem Inhalt

  • Körpersprache im Berufsalltag – Der erste Eindruck entscheidet – der letzte Eindruck bleibt haften!
  • Aktuelle Begrüßungs– und Vorstellungskultur, sowie Titel und Anreden.
  • Benimm im Berufsalltag – Erfolgreiche Meetings, Duz-Kultur, Hierarchien in Unternehmen, Erwartungen an Mitarbeiter und Führungskräfte.
  • Kommunikationskompetenz – Kommunikation am Telefon, E-Mail Korrespondenz und der sichere Auftritt in sozialen Netzwerken.
  • Praktische Tischkultur – Von A wie Aperitiv über B wie Besteckkunde, S wie Serviette bis zu W wie Weinglas.
  • Die angemessene Bekleidung im Berufsleben – mehr als nur Äußerlichkeiten!

Methoden

  • Trainer-Input
  • Praktische Übungen zu Körpersprache
  • Übungen anhand Fallbeispielen
  • Kleingruppenarbeit
  • Diskussionen und Erfahrungsaustausch
  • Videoanalyse auf Wunsch

Seminarorganisation

Als Seminar oder Einzelberatung buchbar. Die Seminarinhalte werden nach Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, bitte nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich gleich an!

Kontakt

Frauenstraße 273033 Göppingen
07161 923773Fax 07161 25802